Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite

Grund und Mittelschule Selbitz Musikbegeisterte Grundschule    Klasse2000      Aktion Löwenzahn  

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Der "Mann, der alles kann" verlässt die Grundschule Selbitz

Harald inmitten der Kinder, der Grundschule Selbitz

"Es gibt nen Mann, der alles kann!"... so klang es am 20. Dezember 2024 in der Schulturnhalle der Grundschule Selbitz.

Gemeint war, na klar: Harald Kießling, der Hausmeister der Grundschule.

 

Im Frühjahr 2000 übernahm Harald die Aufgaben des Hausmeisters an der Grundschule Selbitz und war seitdem immer da.

Egal, was war... man konnte Harald fragen und Harald regelte es.

 

Nach 23 Jahren verabschiedete sich Harald Kießling nun aber in den wohlverdienten Ruhestand.

Und weil er eben einfach alles konnte und für das Lehrerkollegium, die Schülerschaft und alle anderen Mitglieder der Schulgemeinschaft sowie für alle externen Anfragen Ansprechpartner war, war es nicht verwunderlich, dass zu Ehren dieses Mannes Großes aufgefahren wurde.

 

In der vollbesetzt Schulturnhalle zeigten die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen ein buntes Programm, das auf Harald abgestimmt war.

Auf Lieder von Michl Müller, Haralds Lieblings-Witzemacher, wie "8er-Dübel", "Bulldog" oder "Du kannst dir sicher sein" tanzten und sangen die Kinder. 

Es gab Rhythmusstücke und Liedvorträge des Chors, die seine Fähigkeiten und seinen unschätzbaren Wert für die Schule aufzeigten.

Auch über seine Liebe zur Marmelade wurde gesungen. Kleine Rätsel zum Schulhaus, die wichtige Übergabe an seinen Nachfolger Manfred und ein Überraschungsauftritt des Lehrerkollegiums rundeten das abwechslungsreiche Programm ab.

 

Ein Highlight dabei waren die drei Tratschen und die Miniversionen von Harald und Doris, Haralds Frau, die durch das Programm führten.

Im Dialekt und mit viel Witz blickten sie auf Haralds Zeit an der Grundschule zurück und resümierten ehrlich auf die Frage, was die Kinder und Lehrer wohl tun werden, wenn Harald weg ist: "Greina wern sa!" ("Weinen werden sie!").

 

Die "Brominenz" ließ es sich an so einem Ehrentag natürlich auch nicht nehmen zu kommen.

Der Bürgermeister Stefan Busch sowie die Schulleiterin Franziska Strunz schickten Harald mit lieben Worten in den Ruhestand.

 

Zum Abschluss blieb dann kein Auge mehr trocken: "Danke für die schöne Zeit mit dir!" sangen die 130 Schülerinnen und Schüler und alle Lehrerinnen und Lehrer für "ihren" Hausmeister.

 

Die drei Tratschen und Mini-Harald und Mini-Doris
Die vollbesetzte Turnhalle
Harald löste alle Rätsel des Schulhauses
Harald und sein Nachfolger Manfred
Kontakt

Grundschule Selbitz
Schulstraße 9

95152 Selbitz
Telefon: 09280 - 9760
E-Mail:

 

 

 Schulmanager Online